IT-Security-Spezialist (m/w/d)

  • Spay
  • Wismar
  • Vollzeit
scheme image

Willkommen an Bord bei Rheinkilometer 578,5

Unsere Leidenschaft sind steuerbare Antriebs- und Manövriersysteme sowie komplette Antriebsanlagen für Schiffe aller Arten und Größen. Die innovativen Systemlösungen werden in Spay am Rhein, Dörth und Wismar entwickelt, konstruiert und produziert. 14 weitere Standorte sorgen für den Vertrieb auf allen fünf Kontinenten. Mit unserem German Engineering begeistern wir die internationale Schifffahrt seit 100 Jahren.

An Bord ist jede Menge zu tun:

Der Einfallsreichtum unserer Ingenieure und die Präzisionsarbeit unserer Handwerker haben uns weltbekannt gemacht. Dabei vergisst man allzu leicht, dass dies ohne eine starke Administration niemals möglich gewesen wäre. Sie hält unseren Spezialisten den Rücken frei, sorgt für ein reibungsloses Tagesgeschäft und freut sich sehr über Ihre professionelle Verstärkung.

  • Interner Ansprechpartner für IT-Security
  • Erstellen von IT-Security-Konzepten im Rahmen der vorgegebenen IT-Strategie des Unternehmens
  • Beraten hinsichtlich Netzwerk-Security Best Practices
  • Selbstständiges Administrieren der Unternehmensfirewalls, Proxies, CASB, etc.
  • Begleiten von Netzwerkaudits (Penetrationstests)
  • Analysieren des IT-Umfeldes auf Schwachstellen und Erarbeiten von Lösungsansätzen
  • Weiterentwickeln und Optimieren der Prozesse, Strukturen, Architekturen und Systeme im IT-Security-Umfeld
  • Unterstützen bei der Einführung eines internen Kontrollsystems der eingesetzten IT-Security-Komponenten
  • Bearbeiten von Sicherheitsvorfällen und Alarmen
  • Durchführen des Proof of Concept und Auswerten des Testbetriebes unter Einhaltung aller Sicherheitsrichtlinien
  • Übernehmen von Verantwortung für die Netzwerk- und Cloud-Sicherheit

Ihre Qualifikation bringt uns weiter:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich der IT-Security oder IT-Infrastruktur 
  • Teamfähigkeit und kommunikative Stärke
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Diese Extras wären wünschenswert:

  • Kenntnisse der Hersteller Netskope, Mimecast, PaloAlto, Juniper und Microsoft
  • Erfahrungen im Bereich SIEM, ISMS, Audits und Penetrationstests

Damit Sie auf Erfolgskurs bleiben:

  • Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Ein freundliches Umfeld, das Ihre Initiative schätzt
  • Systematische Weiterbildung an der SCHOTTEL Academy
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch flexible Arbeitszeiten

SCHUB FÜR KARRIEREN | SCHOTTEL.DE

Überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung und Ihrem Know-how. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

  • Isabelle Grandmontagne
  • Personalreferentin
  • +49 2628-61-223