Softwareentwickler (m/w/d) SPS

  • Publiziert: 22.06.2022
scheme image

Willkommen an Bord bei Rheinkilometer 578,5

Unsere Leidenschaft sind steuerbare Antriebs- und Manövriersysteme sowie komplette Antriebsanlagen für Schiffe aller Arten und Größen. Die innovativen Systemlösungen werden in Spay am Rhein, Dörth und Wismar entwickelt, konstruiert und produziert. 14 weitere Standorte sorgen für den Vertrieb auf allen fünf Kontinenten. Mit unserem German Engineering begeistern wir die internationale Schifffahrt seit 100 Jahren.

An Bord ist jede Menge zu tun:

Die Digitalisierung der Schifffahrt ist eine Aufgabe, die uns täglich bewegt. Denn jeder Schiffsantrieb ist nur so gut wie seine Steuerung. Die Herausforderung und der Spaß beginnen im Maschinenraum und sind auf der Brücke noch lange nicht zu Ende. Kein Projekt gleicht dem anderen. Jede Lösung ist individuell. Kommen Sie zu SCHOTTEL und finden Sie Antworten, die die Branche voranbringen
         

  • Konzipieren, Entwickeln und Implementieren anspruchsvoller Automationslösungen im Team für maritime Systeme
  • Definieren und Abstimmen der technischen Anforderungen für die übertragenen Entwicklungsaufgaben
  • Agiles Entwickeln von Software für Mikrokontroller-, SPS- und Visualisierungssysteme
  • Entwickeln und Erproben von Prüf- und Messalgorithmen mit anschließendem Auswerten der Versuchsergebnisse
  • Erstellen und Prüfen von Termin- und Kostenplänen
  • Leiten und Organisieren von Teilprojekten
  • Entwerfen, Abstimmen und Inbetriebnehmen konstruktiver Lösungen mit in- und externen Entwicklungspartnern

Ihre Qualifikation bringt uns weiter:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektro-/Automatisierungstechnik oder vergleichbare Fachrichtung
  • Projekterfahrung im Bereich Automation und Praxis in der Entwicklung von Automationssystemen
  • Erfahrung in der Programmierentwicklung (IEC 61131, C und C#) wünschenswert
  • Kenntnisse in Matlab und Simulink wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

     Diese Extras wären wünschenswert:

  • Erfahrungen im Umgang mit Wago-SPS-Programmierung und Mikrocontrollern

Damit Sie auf Erfolgskurs bleiben:

  • Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Ein freundliches Umfeld, das Ihre Initiative schätzt
  • Systematische Weiterbildung an der SCHOTTEL Academy
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.B. durch flexible Arbeitszeiten

SCHUB FÜR KARRIEREN | SCHOTTEL.DE

Überzeugen Sie uns mit Ihrer Bewerbung. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

  • Stephanie Maier
  • Personalreferentin
  • +49 2628-61-227